Fanprojekt Osnabrück

Gemeinsam mit der Stadt Osnabrück und dem Caritasverband ist das Fachzentrum Faust Co-Träger des Fanprojektes für den VFL Osnabrück. Dieses wird federführend über den Fachbereich Jugend geleitet und durch unseren Einrichtungsbereich in der gemeinsamen Lenkungsgruppe und seitens der Geschäftsführung im Beirat begleitet. Einer der beiden hauptamtlichen Mitarbeiter des Projektes, Dennis Germer, ist beim Fachzentrum faust als pädagogischer Mitarbeiter der Diakonie angestellt und im Fanprojekt beschäftigt. 

Ausgestattet wird die Fanarbeit durch eine Finanzierung von DFB, Verein, sowie Stadt und Landkreis Osnabrück. Ein überzeugendes Ziel ist es, junge Fans durch enge Begleitung und pädagogische Angebote positiv zu beeinflussen, damit sie nicht in gewaltbereite Gruppierungen einsteigen. Dieses gelingt nur, wenn sich zu der Fanszene eine vertrauensvolle Beziehung entwickeln lässt und fordert immensen Einsatz der im Fanprojekt mitarbeitenden Kräfte, insbesondere an den Wochenenden. Sie begleiten ihre Fangruppe bei sämtlichen Heim- und Auswärtsspielen. Die intensive und engagierte Arbeit wird vom Fanprojekt in einem ausführlichen Jahres-bericht dokumentiert.

Nähere Informationen finden Sie unter: www.fanprojekt-osnabrueck.de