Coolness-Training (CT)®

Zielgruppe sind Jugendliche und Heranwachsende, die bereits durch Gewaltdelikte aufgefallen sind.

In einer Trainingsgruppe wird mit bis zu 8 Jugendlichen oder Heranwachsenden gemeinsam über einen Zeitraum von ca. 5 Monaten einmal wöchentlich ca. 3 Stunden gearbeitet.

Wesentliche Inhalte sind:

  • Aufarbeitung der Gewaltdelikte
  • Erlernen grundlegender Kenntnisse über Rollenverhalten und angemessene Kommunikation
  • Erkennen eigener Stärken und Schwächen und Aufbau von Selbstbewusstsein
  • Übungsmodule und erlebnispädagogische Maßnahmen
  • Gewaltfreier Umgang mit Provokationen